Mit einer vollen Ladung Pfeffer gegen Räuber

Nicht gegen einen Hund sondern gegen einen Schurken der ihr die Ladeneinnahmen in ihrem Getränkeshop klauen wollte,  hat eine 72 Sonnebergerin Pfefferspray eingesetzt und den Halunken in die Flucht geschlagen bevor Schlimmeres passiert ist. Die Polizei sucht jetzt einen Unbekannten der Sonneberger Dialekt spricht. Zu einem identischen Fall von Selbstverteidigung mit Pfefferspray gibt es auf …

Mit einer vollen Ladung Pfeffer gegen Räuber Weiterlesen »

Schläger mit Pfefferspray ruhig gestellt

Gegen einen Schläger musste die Polizei in Fulda ein Reizstoffsprühgerät einsetzen. Der 26jährige hat sein Opfer vor einem Lokal niedergeschlagen und ist dann in die Innenstadt geflüchet. Vor einem Hotel konnte der 26jährige, aufgrund einer Fahndung dann festgenommen werden. Da er sich bei seiner Festnahme wehrte musste die Polizei Pfefferspray einsetzen.

Istanbul/Türkei. Eine Apotheken-Angestelle hat einen Raubüberfall mit ihrem Pfefferspray verhindert

Was zunächst aussah wie der normale Rezeptkauf eines Kunden, entwickelte sich  innerhalb von Sekunden zu einem gemeinen Raubüberfall. Der Räuber bedroht die Angestelle mit einer 9mm Feuerwaffe und forderte die Bargeldeinnahmen aus der Kasse. Geistesgegenwärtig griff die Angestelle zu ihrem Pfefferspray, das in einer Schublade unterhalb der Kasse deponiert war und sprühte dem Angreifer eine …

Istanbul/Türkei. Eine Apotheken-Angestelle hat einen Raubüberfall mit ihrem Pfefferspray verhindert Weiterlesen »

Mit kräftigem Pfefferspray gegen Bären

Ein Bären Problem hat man in Schweden. Dort soll man ab jetzt mit einem extra starken Abwehrspray auf Pfefferbasis Angriffe von Braunbären abwehren, da der Bärenbestand in den letzten 30 Jahren permanent gestiegen ist und die Angriffe auf Forstarbeiter zugenommen haben. Die Idee der Bärenabwehr mit Pfefferspray hat man von Wildhütern aus Alaska übernommen.

Mit Pfefferspray gegen 250 Randalierer

In Hannover hat es in der Nacht zum Sonntag vor einer großen Discothek eine ziemlich heftige Schlägerei mit mehr als 250 Beteiligten gegeben. Wie die Polizei am Sontag bekanntgegeben hat,  mussten die ca. 50 Beamten auch legal Pfefferspray einsetzen, um die Schläger voneinander zu trennen. Genauere Angaben konnte die Polizei aufgrund der unübersichtlichen Situation nicht …

Mit Pfefferspray gegen 250 Randalierer Weiterlesen »

Vorsicht beim Geldabheben in Südafrika. Geldautomaten werden dort offensichtlich mit einem integrierten Pfefferspray ausgestattet, das bei Manipulationen ausgelöst wird und den Angfreifer einnebeln und vertreiben soll

Offenbar gab in in Südafrika an Geldautomaten wiederholt Manipulationen wie z.B. Skimming, so das die Banken und der Hersteller diesen zusätzlichen Schutzmechanismus eingebaut hat. Das die Technik noch nicht so ganz ausgereift ist, haben 3 Techniker erfahren als sie einen Geldautomaten warten wollten und mit Pfefferspray eingenebelt wurden. Der Automat hat die Wartung offensichtlich als …

Vorsicht beim Geldabheben in Südafrika. Geldautomaten werden dort offensichtlich mit einem integrierten Pfefferspray ausgestattet, das bei Manipulationen ausgelöst wird und den Angfreifer einnebeln und vertreiben soll Weiterlesen »

Räuber mit Pfefferspray in die Flucht geschlagen

Zwei 18jährige wurden am 3.10 in Duisburg-Hochfeld das Opfer eines Straßenraubs. Gegen 1:30 wurden die beiden von 2 Personen, vermutlich „Südländer“ angesprochen, ob man Geld wechseln könnte. Nachdem einer der Geschädigten seine Geldbörse aus der Tasche holte ergriff einer der Täter die Börse und entwendete 30 EURO. Anschließend forderten die beiden Täter Handys und weiteres …

Räuber mit Pfefferspray in die Flucht geschlagen Weiterlesen »